Dynamische Systeme für Informatiker


Inhalt

Die Vorlesung behandelt die Grundlagen der Systemtheorie und -analyse und führt in die Regelungstechnik als Aufgabe eingebetteter Systeme ein. Schwerpunkte im Einzelnen sind:

  • Blockdiagramme
  • Modellierung
  • Lineare zeitinvariante Systeme
  • Analyse im Zeit- und Frequenzbereich
  • Stabilität und Grundlagen der Regelung
  • Einsatz von MATLAB

Termine

Die Vorlesungstermine ab dem 09.10:

- Montags, von 16:15-17:45,

- Donnerstags, von 14:15-15:45,

im Hörsaal AH III (2350|314.1), im obersten Geschoss des Hauptbaus des Informatikgebäudes (vom Eingang Ahornstraße geradeaus, durch das Foyer und den Flur bis zum AH I, dann die Treppe nach oben).

Weitere Informationen werden im L2P und im ersten Vorlesungstermin veröffentlicht.

Vorlesungs- und Übungsbetrieb

Es werden regelmäßig Übungsblätter veröffentlicht und in den Übungen in Zusammenarbeit mit den Studierenden gelöst. Die Übungen finden ebenfalls in den unter 'Termine' genannten Slots statt und werden rechtzeitig in der Vorlesung und im L2P angekündigt.

Fragen bitte über L2P oder an die unten angegebenen Kontaktadressen.

Klausur

Klausurrelevant sind die Inhalte aller Vorlesungen und Übungen.

L2P

Wird noch bekannt gegeben

Kontakt


RWTH Aachen - Lehrstuhl Informatik 11 - Ahornstr. 55 - 52074 Aachen - Deutschland