Praktikum: Cyber-Physical Mobility Lab


Inhalt

Wir arbeiten am Aufbau eines Modelllabors zur Erforschung des autonomen und vernetzten Fahrens. Modellfahrzeuge werden für die automatische Ansteuerung umgebaut und mit Sensoren und einer Funkverbindung ausgestattet. Im Labor werden unterschiedliche Verkehrsszenarien aufgestellt, in denen die Fahrzeuge autonom navigieren. Dazu werden die Positionen der Fahrzeuge mit Hilfe eines kamerabasierten Indoor Positioning System (IPS) erkannt. Die Fahrzeuge sowie das IPS kommunizieren mit einem Rechner, der Algorithmen zum autonomen und vernetzten Fahren ausführt.

Voraussetzungen

  • Inhalte der ersten drei Fachsemester, insbesondere Programmierung, Datenstrukturen & Algorithmen
  • eigener Laptop
  • Kenntnisse aus dem Praktikum Systemprogrammierung sind von Vorteil

Unterrichtssprache

Deutsch

Organisation

Die regelmäßigen Termine während der Vorlesungszeit werden noch bekannt gegeben.

Betreuer


RWTH Aachen - Lehrstuhl Informatik 11 - Ahornstr. 55 - 52074 Aachen - Deutschland