Darpa Robotics Challenge – Zweiter Platz für das Team IHMC Atlas

Wir gratulieren dem Florida Institute for Human and Machine Cognition (IHMC) zum Erfolg in der DARPA Robotics Challenge 2015. Ein internationales Team aus Wissenschaftlern und Studenten hat im Finale in Pomona (Kalifornien, USA) den zweiten Platz erreicht und damit ein Preisgeld von einer Millionen Dollar gewonnen. Dieses Jahr wurde das Team von unserem Mitarbeiter Igor Kalkov unterstützt, der aktuell ein Forschungssemester am IHMC verbringt. Auch Spiegel Online berichtete über den Wettbewerb.


20150608_ihmc_-_waving.jpg 20150608_drc_finals_21.jpg


RWTH Aachen - Lehrstuhl Informatik 11 - Ahornstr. 55 - 52074 Aachen - Deutschland